makers4humanity (m4h) sind MacherInnen, die gemeinwohlorientiert an Teillösungen für ein dauerhaft gutes Leben auf dem Planeten arbeiten und ihre Lösungen teilen, um die Vision gemeinsam zu realisieren.

Joy Lohmann, Maker der ersten Stunde

Was machen wir?

interdisziplinäre Dialoge, Aktionen, Kooperationen

In kokreativen Zukunfts-Laboren entwickeln und vernetzen wir on- und offline Ideen, Projekte und ihre Macher*innen.
Zu Pfingsten findet das jährliche m4h-Lab statt.

Innovationsräume und Projekte zur Zukunftsgestaltung

Die vielfältigen m4h-Projekte auf lokalem bis internationalem Level sind offen, einer positiven Zukunft zugewandt und kulturkreativ.

Methoden, Angebote und Werkzeuge des Wandels

Unsere Zukunft ist Open-Source! Diese m4h-Plattform bietet allen change-makern unser Wissen und die Tools: Werkzeuge des Wandels, Methoden, Medien und gerne auch ein Gespräch.


Willkommen bei den makers4humanity:

  • Das m4h-Kollektiv besteht aus allen Macher*innen, die in ihrem Feld und gemeinsam für eine kokreative, nachhaltige Zukunft arbeiten.
  • Temporäre interdisziplinäre Teams arbeiten an ausgewählten Projekten, Prototypen, Publikationen für eine kokreative, nachhaltige Zukunft.

  • Der Makers For Humanity e.V. geht aus dem 1997 gegründeten Positive Nett-Works e.V. hervor und ist Kommandozentrale, Back-Office und Think-Tank zugleich, die m4h-Family…


Jährliche Makers 4 Humanity Labs

Seit 2016 trifft sich das interdisziplinäre m4h-Kollektiv zum Pfingst-Summit an wechselnden Orten und Online.

Unsere Einladung und Konzept zum m4h-Lab 2020 – vor Corona…

Fotos vom Lab 2016 Fotos vom Lab 2017 Fotos vom Lab 2018 Fotos vom Lab 2019


Beteiligte Organisationen und Akteure

Der for-futures-summit ist ein Treffen der Akteur*innen, Freund*innen und Interessierten der sozial-ökologischen Transformation (Veränderungsentwicklung). Wir wollen unsere dezentralen und fachspezifischen Aktionen miteinander verschränken, um gemeinsam eine größere Wirkung zu erzielen.
Alle Menschen der vielfältigen Wandelbewegung sind eingeladen. Wir sind offen, inklusiv und freuen uns über jedes neue Gesicht und jede neue Organisation!

Große Karte öffnen

Das m4h-Pfingstreffen ist ein jährlicher Meilenstein der deutschsprachigen Wandel-Szene und unterstützt die Gründung und Weiterentwicklung des Wandelbündnisses (DACH-Raum).

Schon die kooperative Vorbereitung des MakerLabs stellt einen Wert an sich dar und folgt soziokratischen Spielregeln: Dabei werden sowohl leise Stimmen gehört als auch Aktivist*innen in ihrer Kraft beflügelt.

m4h-Logo

Vereinsadresse:
Limmerstr. 57,
30451 Hannover
www.m4h.network
info@m4h.network
Vereinsregister 7592, Hannover

Satzung – Mitgliedschaft – Konto