Datum/Zeit
Date(s) - 18. Juni 2021 - 20. Juni 2021
Ganztägig

Kategorien Keine Kategorien


Vom 18. bis 20. Juni 2021 finden zum vierten Mal »Erdfeste« statt.

Die ERDFEST-Initiative, 2018 ins Leben gerufen von der Nachhaltigkeitsforscherin Hildegard Kurt und dem Biologen und Philosophen Andreas Weber, schafft mit ihren jährlich im Juni an vielen Orten zeitgleich gefeierten Erdfesten neue Erfahrungsräume, in denen faire Beziehungen zu unserer lebendigen Mitwelt erwachsen können. Idealerweise entwickeln sich die Erdfesten zu einer neuen kulturellen Allmende, einem Gemeingut für nachhaltige Entwicklung und für den Schutz biologischer Vielfalt.

Zur Mitwirkung eingeladen sind Organisationen jedweder Art wie auch Einzelpersonen, die Wege hin zu einer lebensfördernden Gesellschaft suchen und ebnen. Erdfeste leben von innerer Haltung und In-Verbindung-Sein und sind nicht darauf angewiesen, als Publikumsevent geplant zu werden. So können sie auch unter Corona-Bedingungen stattfinden.
Indem die Erdfeste in all ihrer Vielfalt zeitlich auf drei Tage gebündelt sind und auf der Webplattform erdfest.org publik gemacht werden, entsteht eine Wahrnehmbarkeit, die vereinzelt nicht möglich wäre. Dies stärkt auch die politische Wirksamkeit.
Informationen für am Mitwirken Interessierte: www.erdfest.org/de/mitwirken

http://www.erdfest.org/de/mitwirken

Importiert von https://wechange.de/group/forum/event/erdfest-initiative-der-erde-endlich-auf-auge/